Rückentraining

 

Schmerzfrei durch Bewegung.

Die Ursache von Rückenschmerzen sind meist abgeschwächte Muskeln, die die Wirbelsäule nicht mehr stabilisieren können. Haltungsschwächen, Überbelastung und fehlende Bewegung können ebenfalls chronische Schmerzzustände hervorrufen.

Ein regelmäßiges Training kräftigt die tiefliegende, rumpfstabilisierende Muskulatur und sorgt für Entlastung der Wirbelsäule. Sie können Fehlhaltungen korrigieren und dadurch Rückenschmerzen lindern oder sogar vermeiden. 

Verkürzte Muskeln werden durch das Training gedehnt und kommen so wieder richtig zum Einsatz. Außerdem hilft es dabei, Verspannungen zu lösen, Rückenschmerzen und Haltungs- und Bandscheibenschäden vorzubeugen bzw. entgegenzuwirken.

loading spinner